Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Ulm: Mann fotografiert im Möbelhaus Frau untern Rock

Am Samstagabend, den 23.02.2019, fertigte ein Tourist unsittliche Fotos von einer Kundin in einem Ulmer Möbelhaus.
Einer Zeugin fiel am Samstagabend gegen 18.45 Uhr ein Mann auf, als er sich von hinten an eine Frau heranmachte. Plötzlich bückte sich der Mann und fotografierte mit seinem Handy der arglosen Kundin unter den Rock. Als die 44jährige Zeugin die Kundin auf den Mann aufmerksam machte war diese sichtlich überrascht. Zusammen mit deren Ehemann hielt die 38-jährige Fotografierte den heimlichen Fotografen fest und übergaben ihn der Polizei. Bei dem handelt es sich um einen 63-jährigen Durchreisenden. Bei der Durchsicht seines Handys konnten weitere Aufnahmen von bislang unbekannten Frauen aufgefunden werden. Gegen den Mann wird nun wegen Beleidigung ermittelt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.