Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Ulm: Maschinen in Brand geraten

Gegen 22.40 Uhr, am 12.02.2019, rückte die Feuerwehr Ulm in die Blaubeurer Straße in Ulm zu einem Brand in einer Firma aus.
Bei einer Firma geriet dort wegen eines technischen Defekts eine Maschine in Brand. Durch die Flammen brannte noch eine zweite Maschine. Die Feuerwehr kam und löschte den Brand. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden etwa 10.000 Euro. Laut Polizeiangaben wurde niemand verletzt. Vorsorglich war ein Rettungswagen am Einsatzort.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.