Landkreis GünzburgNews Autobahn A8Regionalnachrichten

A8 bei Günzburg: Kleintransporter um 80 Prozent überladen

Am 26.01.2018, gegen 21.00 Uhr, kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Günzburg auf der A8 bei Günzburg einen augenscheinlich überladenen Kleintransporter.
Das Fahrzeug mit zulässigem Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen brachte es bei der anschließenden Wägung auf 6,36 Tonnen. Somit war es um mehr als 80 % überladen. Die Weiterfahrt wurde durch die Beamten unterbunden. Die betroffene Firma muss sich nun um Ersatzfahrzeuge kümmern und die Ladung umladen. Gegen den Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.