Landkreis GünzburgNews Autobahn A8RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Autobahn 8: Autofahrerin überschlägt sich bei Riedheim

Ein Pkw Opel ist am 07.12.2020 auf der Autobahn 8, zwischen dem Autobahnkreuz Elchingen und Leipheim, kurz vor Riedheim nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.
Die 30-jährige Fahrerin des Pkw Opel kam alleinbeteiligt gegen 13.30 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfostenstach in die angrenzende aufsteigende Böschung ein und überschlug sich. Hinter dem Erdwall kam der Wagen auf dem Dach zum Liegen.

Aufgrund des ersten Notrufes wurden die Feuerwehren Ober- und Unterelchingen, Thalfingen und Langenau alarmiert. Ebenso der Rettungsdienst und ein Rettungshubschrauber, zu dessen Landung die Richtungsfahrbahn in Richtung München kurzzeitig komplett gesperrt werden musste. Die Fahrerin hatte jedoch Glück, sie konnte sich aus dem total beschädigten Pkw selbst befreien und erlitt lediglich leichte Verletzungen. Ein Rettungswaben brachte sie in ein Krankenhaus.

Das Unfallfahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen mit einem Kran geborgen und aufgeladen. Den Gesamtsachschaden beziffert die Autobahnpolizei Günzburg mit etwa 10.000 Euro.

Slider

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.