Landkreis GünzburgNews Autobahn A8Regionalnachrichten

Günzburg/A8: Kennzeichenmissbrauch bei Kontrolle festgestellt

Beamte der Grenzpolizei Pfronten kontrollierten einen montenegrinischen Staatsbürger, der mit einem französischen Fahrzeug auf der Autobahn 8 bei Günzburg unterwegs war.
Hierbei wurde festgestellt, dass an dem Fahrzeug Kennzeichen angebracht waren, die nur für eine kurzfristige Zulassung in Frankreich gültig sind. Das Fahrzeug ist mit diesen Kennzeichen nicht ordnungsgemäß zugelassen und versichert. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann wegen mehreren Verstößen angezeigt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.