Landkreis und Stadt AugsburgNews Autobahn A8Regionalnachrichten

Neusäß/A8: Polizei stoppt Lkw – Rahmen an Sattelauflieger gebrochen

Am Freitag, 28.02.2020, gegen 12.30 Uhr, fiel einer Streife der Autobahnpolizei Gersthofen der Zustand eines Sattelzuges auf der A8 auf.
Dieser war auf der Autobahn 8, Höhe der Anschlussstelle Neusäß in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Die anschließende Kontrolle bestätigte den Eindruck der Beamten, denn ein Träger des Hauptrahmens war schlichtweg gebrochen. Dadurch stand der Auflieger bereits schief. Zudem wurde festgestellt, dass die Ladung nicht gesichert und bereits durch die Fahrt verschoben wurde. Der Anhänger wurde sofort, im wahrsten Sinne des Wortes, aus dem Verkehr gezogen. Ein Gutachter bestätigte anschließend die Feststellungen der Beamten. Vor Ort musste der 36-jährige Lkw-Fahrer eine Sicherheitsleistung von knapp 400 Euro leisten. Erst dann konnte er seine Fahrt mit einem Ersatz-Anhänger fortsetzen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.