Landkreis Aichach-FriedbergNews Autobahn A8RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Sattelzug brennt auf der Autobahn bei Friedberg

Am heutigen Montagnachmittag, den 05.10.2020, geriet ein Sattelzug auf der Autobahn 8 bei Friedberg in Brand.
Der Laster war auf A 8 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Kurz vor der Autobahnbrücke der Ortsverbindungsstraße zwischen Derching und Wulfertshausen fing die Zugmaschine eines mit Kies beladenen Sattelzuges zu brennen an. Aufgrund massiver Rauchentwicklung musste die Autobahn zeitweise in beide Richtungen komplett gesperrt werden. Zudem liefen aus dem Fahrzeugtank mehrere hundert Liter Diesel aus. Die Fahrbahn musste mit einem Spezialfahrzeug gereinigt werden.

Rettungsgasse Fehlanzeige
Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten verzögerten sich entsprechend, da von den Verkehrsteilnehmern keine Rettungsgasse gebildet worden war.

Brandursächlich war ein technischer Defekt. Am Sattelzug entstand Totalschaden im sechsstelligen Bereich. Verletzt wurde niemand.

Gegen 15.15 Uhr konnte ein Fahrstreifen für den Verkehr freigegeben werden. Die Aufräumarbeiten dauern derzeit noch an.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.