Alb-Donau-Kreis & UlmNews Autobahn A8RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Umgekippter Tanklaster auf der A8: Kraftstoff läuft bei Dornstadt ins Erdreich

Mehrere Liter Kraftstoff liefen nach einem Unfall auf der A8 am 16.02.2018 bei Dornstadt aus. Fahrbahn Richtung München gesperrt.
Heute Morgen, gegen 06.00 Uhr, fuhr ein Tanklaster auf der Autobahn 8 in Richtung München. Das Fahrzeug kam bei Dornstadt ins Schleudern und kippte um. Der geladene Kraftstoff lief aus. Es handelt sich um mehrere tausend Liter Benzin und Diesel. Der Kraftstoff lief über die Einfüllstutzen auf die Fahrbahn und in das Erdreich. Ob der Tank beschädigt ist, kann die Polizei noch nicht sagen. Der Fahrer ist leicht verletzt. Die Fahrbahn in Richtung München ist komplett gesperrt. Der Verkehr staut sich momentan auf eine Länge von etwa 10 Kilometer. Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Merklingen ausgeleitet. Der Verkehr in Fahrtrichtung Stuttgart ist von dem Unfall bislang nicht betroffen. Die Feuerwehr hat Ölalarm ausgelöst.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.