Landkreis Neu-UlmNews Autobahn A7RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Altenstadt/A7: Schneefälle führten zu Behinderungen und Unfällen

Der erneute Wintereinbruch am gestrigen Nachmittag, am 11.03.2019, führte im Bereich der Autobahnpolizei Memmingen zu Verkehrsbehinderungen.
Neben liegengebliebenen Lkw im Bereich der Steigung bei Altenstadt kam es dort auch zu zwei Unfällen. Eine 22-jährige Pkw-Lenkerin bemerkte auf schneebedeckter Fahrbahn und bei Schneetreiben zu spät einen vor ihr langsam fahrenden Lkw und fuhr diesem auf. Bei diesem Auffahrunfall entstand lediglich ein Sachschaden von ca. 2.800 Euro. Nur wenige Minuten später kam es im Rückstaubereich zu einem weiteren Auffahrunfall. Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät, versuchte noch ein Ausweichmanöver, konnte aber ein Auffahren auf den Pkw vor ihm nicht mehr vermeiden. Auch hier entstand lediglich Sachschaden von rund 5.400 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.