Landkreis Neu-UlmNews Autobahn A7RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Neu-Ulm/A7: Auf nasser Fahrbahn Kontrolle verloren

Auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs war ein 33-Jähriger am frühen Donnerstagmorgen auf der A 7.
Der Mann war gegen 03.30 Uhr in Richtung Würzburg gefahren, verlor auf Höhe Finningen die Kontrolle über seinen Wagen und schleuderte gegen die Mittelschutzplanke. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Wie die Autobahnpolizei Günzburg mitteilt, blieb der Mann unverletzt. Der Sachschaden dürfte rund 19.000 Euro betragen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.