Landkreis HeidenheimNews Autobahn A7Regionalnachrichten

Reifen geplatzt: Radkappe sorgt für mehrere beschädigte Fahrzeuge

Mehrere beschädigte Fahrzeuge sind das Resultat einer gelösten Radkappe nach einem Reifenplatzer am 11.04.2016 bei Herbrechtingen.
Ein Seat fuhr gegen 9 Uhr auf der A7 nach Würzburg. Auf Höhe Herbrechtingen platzte ein Reifen. Deshalb löste sich von dem Rad die Radkappe. Diese schleuderte durch die Luft und fiel zuerst auf einen Mercedes und anschließend auf einen Golf. Glücklicherweise blieben alles Autofahrer unverletzt. Ein Abschleppunternehmen barg den Seat. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beträgt ungefähr 1.800 Euro.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.