Landkreis Unterallgäu und MemmingenNews Autobahn A96RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Autobahn 96: Kleintransporter überschlägt sich nach Reifenplatzer – Hund stirbt

Kurz nach Mitternacht befuhr ein 49-jähriger mit seinem Kleintransporter die A96 in Richtung München als an seinem Fahrzeug der linke hintere Reifen platzte.
Er geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich dort zwei Mal. Ein Hund wurde dabei aus dem Kleintransporter geschleudert und getötet. Der Fahrer wurde mit einer Unterarmfraktur ins Krankenhaus gebracht. Die Ladung wurde zum Teil aus dem Fahrzeug geschleudert. Hauptsächlich Oliven und Olivenöl verteilten sich auf dem rechten Fahrstreifen.

Die Fahrbahn musste aufwendig gereinigt werden und die Arbeiten konnten erst gegen 08.00 Uhr vollständig beendet werden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 10.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Mindelheim war zum Ausleiten, Absichern und Ausleuchten vor Ort.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.