Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Bollstadt/Amerdingen: Unfallflucht durch Motorrad – Autofahrerin verletzt

Am 18.11.2020, gegen 15.40 Uhr, kam eine 32-jährige Pkw-Fahrerin zwischen Bollstadt und Amerdingen nach rechts von der Fahrbahn ab.
Am ihrem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Die Frau wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und der Pkw musste abgeschleppt werden. Zudem musste die Straße für etwa 1,5 Stunden durch die Feuerwehr Bollstadt teilweise gesperrt werden. Die genauen Umstände des Verkehrsunfalls müssen noch ermittelt werden.

Nach ersten Erkenntnissen kam der Pkw-Fahrerin ein Motorrad aus Amerdingen in Fahrtrichtung Bollstadt entgegen, so dass diese ausweisen musste.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Polizei Nördlingen unter 09081/29560 in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.