Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Donauwörth: Versuchter Einbruch in zwei Wohnungen festgestellt

Am 05.04.2020, um 09.30 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass versucht wurde, in der Johannes-Traber-Straße in Donauwörth zwei Terrassentüren versucht wurden mit einem Werkzeug aufzuhebeln.
Dies gelang jedoch nicht. Der Tatzeitraum kann von den Bewohnern nicht genau eingegrenzt werden, die Handlungen dürften sich jedoch in den letzten Tagen ereignet haben. Von Ermittlungsbeamten der Inspektion konnten mehrere Hebelansatzspuren an beiden Türen sowie einem Fenster gesichert werden. Wer etwas beobachtet hat, soll sich bei der Polizeiinspektion Donauwörth unter der Telefonnummer 0906/706670 melden. Momentan läuft dort ein Ermittlungsverfahren wegen versuchtem Wohnungseinbruchdiebstahl.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.