Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Donauwörth: VW-Bus kommt von der Fahrbahn ab

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 29.06.2019 bei Zirgesheim, bei dem der Fahrer eines Kleinbusses von der Fahrbahn abkam.
Am Samstagabend gegen 19.45 Uhr fuhr ein 42-jähriger Mann aus Donauwörth mit seinem Pkw von Altisheim in Richtung Donauwörth. Eine dortige langgezogene Rechtskurve übersah er offenbar und fuhr geradeaus weiter, überquerte die Gegenfahrbahn und kam schließlich nach links von der Fahrbahn ab. Etwa 50 m weiter kam er schließlich am Fuße der Böschung zum Stehen. Der Mann konnte glücklicher Weise unverletzt aus seinem Fahrzeug aussteigen.

Wohl Alkohol als Unfallursache
Da bei der Unfallaufnahme beim Unfallverursacher Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Da dieser bei über 1 Promille lag, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.