Landkreis Ostallgäu & KaufbeurenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Eggenthal: Schwere Kollision bei Straßenglätte mit zwei Verletzten

Bei Eggenthal ereignete sich am heutigen Samstag, den 08.01.2022, ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person eingeklemmt wurde.
Eine 54-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Kreisstraße OAL 3 in Richtung Baisweil. In diesem Moment kam ihr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer entgegen. Aufgrund winterglatter Fahrbahn kam die Frau offenbar ins Rutschen und geriet dabei auf die Gegenspur. Dort kollidierte sie frontal mit dem ordnungsgemäß auf seiner Fahrspur entgegenkommenden 25-jährigen Mann. Dieser wurde durch den Zusammenstoß in seinem Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr gerettet werden. Er wurde vom Rettungsdienst schwer verletzt ins Klinikum Kaufbeuren eingeliefert. Die Verursacherin wurde bei dem Unfall leichter verletzt, sie kam zur vorsorglichen Behandlung ins Klinikum Mindelheim. An beiden Pkw entstand Totalschaden, dieser wird auf rund 10.000 Euro Gesamtschaden geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.