Landkreis Neu-UlmNews Autobahn A8Regionalnachrichten

Elchingen/A8: Unfall zwischen Überholer und Überholter

Zu einem Unfall mit rund 30.000 Euro Sachschaden ist es am Dienstagabend, 06.07.2021, auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Ulm-Ost und Oberelchingen gekommen.
Eine 52-Jährige war mit ihrem Wagen auf dem rechten der beiden Fahrstreifen in Richtung München unterwegs. Als sie von einem anderen Auto überholt wurde, geriet sie auf den linken Fahrstreifen. Nach dem Streifzusammenstoß schleuderte der Wagen der 52-Jährigen nach rechts von der Fahrbahn ins angrenzende Feld und blieb dort stehen. Das überholende Auto geriet ebenfalls außer Kontrolle und schrammte gegen die Schutzplanke am linken Fahrbahnrand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Neben der Autobahnpolizei waren die Feuerwehren aus Thalfingen und Unterelchingen im Einsatz.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.