Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Forheim: Mann fällt vom Dach

Am Dienstagmittag, den 18.02.2020, verlor ein 45-jähriger beim Abdecken eines Daches einer alten Scheune den Halt.
Da er keinerlei Sicherungsvorkehrungen getroffen hatte, stürzte dieser etwa vier Meter in die Tiefe. Der Mann hatte wohl alle Schutzengel auf seiner Seite, da er ersten Erkenntnissen nach nur eine Kopfplatzwunde erlitt und über Rippenschmerzen klagte. Er wurde im Krankenhaus versorgt, wohin ihn ein Rettungswagen brachte.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.