Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Genderkingen: Autofahrer mit Schlagstock unterwegs

Am späten Freitagabend, 04.12.2020, gegen 23.50 Uhr, wurde im Gstaadweg in Genderkingen der 32-jährige Fahrer eines Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Im Rahmen der Kontrolle konnte im Fahrzeug ein Schlag- und Mehrzweckstock, griffbereit beim Fahrzeugführer festgestellt werden. Dies stellt einen Verstoß gegen das Führungsverbot nach dem Waffengesetz dar, da der Mann kein berechtigtes Interesse im Sinne des Waffengesetzes vorlegen konnte. Die Waffe wurde sichergestellt. Der Fahrer muss sich wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz verantworten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.