Regionalnachrichten

Grünenbaindt: Abgelenkt Unfall verursacht

Am Montag, 05.10.2020 ereignete sich um 12.53 Uhr ein Verkehrsunfall in Grünenbaindt, einem Ortsteil von Dinkelscherben.
Ein 44-jähriger BMW-Fahrer fuhr auf der Straße „Am Lindenplatz“ ortsauswärts in Richtung der Verbindungsstraße zwischen Gründenbaindt und Gabelbachergreut. Abgelenkt durch das Telefonieren mit seiner Freisprecheinrichtung – so die Polizeiinspektion Zusmarshausen – übersieht er an der Einmündung eine durch Vorfahrtszeichen bevorrechtigte 72-jährige Toyota-Fahrerin. Bei der Kollision wurde die Toyota-Fahrerin leichtverletzt und mit dem Sanka in die Uniklinik Augsburg eingeliefert.

Mit im Einsatz waren der Rettungshubschrauber Christoph 40 und 10 Kräfte der Feuerwehr Grünenbaindt zur Verkehrsregelung und Fahrbahnreinigung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.