Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Halblech: Einbrecher dringt in Wochenendhaus ein

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags, den 20.02.2020, hat ein bisher unbekannter Täter in ein Wochenendhaus in Halblech eingebrochen.
Der männliche Unbekannte trug eine auffällige, helle Basecap. Bei der Tatausführung hatte er eine Waffe bei sich. Es wurden Gegenstände im Wert von mehreren hundert Euro entwendet und es entstand ein Sachschaden im höheren dreistelligen Bereich. Die ersten Ermittlungen und die Spurensicherung wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen durchgeführt. Sachdienliche Hinweise werden an die Kriminalpolizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0 erbeten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.