Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Kaubeuren: Roter Pkw für Unfall verantwortlich – Unfallflucht

Am Mittwochnachmittag, den 13.05.2020, kam es zu einem Unfall auf dem Weg zur Mülldeponie in Kaufbeuren, bei dem der Verursacher weiter fuhr.
Ein roter Pkw, vermutlich ein Toyota Aygo, kam einem Audi-Fahrer in der Fahrbahnmitte entgegen. Der Audi-Fahrer musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern, scharf nach rechts ausweichen und prallte in die Leitplanke. Der Fahrer des roten Pkws fuhr weiter, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise dazu geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Kaufbeuren unter der Rufnummer 08341/933-0 zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.