Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Kaufbeuren: Betrunkener wird leicht angefahren – Pkw fuhr weiter

Am 09.02.2019, gegen 23.45 Uhr, kam es auf der Apfeltranger Straße, auf Höhe des Fliegerhorsts, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger.
Der Fußgänger lief alkoholisiert auf der Fahrbahn und versuchte zu „stoppen“. Hierbei touchierte ihn ein vorbeifahrender Pkw und verletzte ihn leicht am rechten Knie. Der Pkw fuhr anschließend ohne anzuhalten weiter und verständigte auch nicht die Polizei.

Da nichts Weiteres über den Pkw bekannt ist, werden Zeugen gebeten, sich unter Telefon 08341/9330 an die Polizei Kaufbeuren zu wenden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.