Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Kaufbeuren: Radfahrerin bei Sturz mit Fahrrad schwer verletzt

Am Dienstagmittag, 28.04.2020, verletzte sich eine 68-jährige Australierin schwer, als sie mit ihrem Fahrrad auf einem Kiesweg im Ortsteil Hirschzell zu Sturz kam.
Der Sturz resultiert mutmaßlich aus einem Bremsfehler. Einen Sturzhelm trug sie bei dem Unfall nicht. Ihr 65-jähriger Ehemann, mit dem sie unterwegs war, erlitt vor Ort einen Schock und musste ebenfalls durch den Rettungsdienst behandelt werden. Die Frau kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Am Fahrrad entstand kein Sachschaden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.