Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Kissing: Party zieht Bußgelder nach sich

Am Samstag, 21.11.2020, gegen 23.15 Uhr, wurde eine nicht erlaubte Feier mit insgesamt zwölf Personen in Kissing durch die Polizei aufgelöst.
Beim Eintreffen der Beamten versuchten die 11 Besucher, alle im Alter von 17 und 18 Jahren,  zunächst sich vor diesen zu verstecken. Die Polizei konnte jedoch die Personalien aller Beteiligten feststellen. Aufgrund der Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz müssen die Partyteilnehmer nun mit einem Bußgeld rechnen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.