Gemeinden & LandratsämterGesundheitLandkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Kreis Dillingen: Zwei weitere Personen mit Corona verstorben

Auch am heutigen 07.01.2021 muss das Landratsamt Dillingen wieder zwei Todesfälle von Personen mitteilen, welche positiv auf den Corona-Virus getestet wurde.

Ein 90-Jähriger verstarb am 06.01.2021 im Krankenhaus Dillingen. Er wurde am 31.12.2021 positiv auf das Corona-Virus getestet.

Zudem wurde dem Gesundheitsamt ein weiterer Todesfall aus der Einrichtung pro Seniore Bissingen gemeldet. Ein über 65-Jähriger wurde am 21.12.2020 positiv getestet und musste am 05.01.2021 stationär im Krankenhaus Nördlingen aufgenommen werden. Dort verstarb er am 06.01.2020.

Damit sind seit Beginn der Pandemie im Landkreis Dillingen insgesamt 88 Menschen mit oder an Corona verstorben. Darunter befinden sich auch zwei nur klinisch-epidemiologisch bestätigte Fälle.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.