Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Kühbach: 54-Jährige prallt angetrunken gegen Sattelzug

Gegen einen Sattelzug in Gegenverkehr prallte am 06.02.2020 eine Autofahrerin bei Kühbach.
Am Donnerstag, gegen 08.40 Uhr, fuhr eine 54-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße AIC 7 von Radersdorf in Richtung Paar. Auf Höhe der Kläranlage geriet sie im Kurvenbereich auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem entgegenkommenden Sattelzug eines 25-jährigen Landwirts zusammen. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 20.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme konnte bei der 54-jährigen Frau eine Alkoholisierung von etwa 0,4 Promille festgestellt werden. Sie musste deshalb die Beamten zur Blutentnahme begleiten und ihren Führerschein abgeben.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.