Landkreis Aichach-FriedbergNews Autobahn A8Regionalnachrichten

Autobahn 8: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall bei Friedberg

Nachdem es am 30.11.2021 auf der Autobahn 8, Höhe der Anschlussstelle Friedberg, in Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall kam, sucht die Autobahnpolizei nach Zeugen.
Am Dienstag fuhr ein 55-Jähriger gegen 17:40 Uhr mit seinem grauen Daimler auf der Autobahn in Richtung München. Auf Höhe der Anschlussstelle Friedberg fuhr das Fahrzeug nach links gegen die Leitplanke und kam aufgrund des Aufpralls nach rechts von der Fahrbahn ab. Nennenswerte Verletzungen des Fahrers sind aktuell nicht bekannt. Die Leitplanke sowie das Fahrzeug wurden beschädigt. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 9.000 Euro. Während der Unfallaufnahme nahmen die Beamten beim Fahrer Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,1 Promille. Der 55-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Gegen den Fahrer wird unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Die Autobahnpolizeistation Gersthofen bittet Zeugen und Personen, die durch den Vorfall gefährdet wurden, sich unter der Rufnummer 0821/323-1910 zu melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.