Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Derching: 21-Jährige fährt auf

Am Montag, den 01.03.2021, gegen 16.10 Uhr, kam es auf der AIC 25, kurz vor der Autobahn zu einem Auffahrunfall.
Ein 33-jähriger fuhr mit seinem Pkw in Richtung Derching. Er musste verkehrsbedingt bremsen. Eine hinter ihm fahrende 21-jährige Pkw-Fahrerin bemerkte die Situation zu spät und fuhr auf den Pkw des 33-jährigen auf. Durch den Aufprall lösten die Front-Airbags am Pkw der 21-Jährigen aus. Die 21-Jährige wurde dadurch leicht verletzt und ins Krankenhaus Friedberg verbracht. Beide Fahrzeuge wurden durch die Fahrzeugführer nach dem Verkehrsunfall zur Seite gefahren. Dadurch kam es zu keinen Verkehrsbehinderungen.

Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 21.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.