Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Derching: Pkw mit Unfallschäden ohne Fahrer aufgefunden

Am gestrigen 26.12.2020 wurde von einem Zeugen ein Pkw mitgeteilt, welcher in einem Feld neben der Kreisstraße AIC25 zwischen Derching und Bergen stehen soll.
Eine Überprüfung durch eine Streife der Polizeiinspektion Friedberg bestätigte diese Meldung. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab und blieb im Feld stecken. Am Pkw konnten Unfallschäden festgestellt werden.

Da kein Fahrer des verunfallten Pkw vor Ort war, wurde die Anschrift des Fahrzeughalters überprüft. Hier konnte der Fahrer des Pkw angetroffen werden.

Durch die Beamten wurde festgestellt, dass der Fahrer des verunfallten Pkw alkoholisiert war. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Am Fahrzeug ist ein Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro entstanden.

Etwaige weitere Schäden müssen noch in Erfahrung gebracht werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.