Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Pöttmes/Schnellmannskreuth: Kollision beim Queren der Kreisstraße

Am 07.06.2021 ereignete sich auf der Kreisstraße 1 bei Schnellmannskreuth gegen 16.25 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.
Eine von Ingstetten kommende Pkw-Lenkerin wollte die Kreisstraße bei Schnellmannskreuth in östlicher Richtung queren. Hierbei übersah sie die von rechts aus Inchenhofen kommende Fahrzeuglenkerin auf der Kreisstraße. In Folge dessen kam es zur Kollision beider Fahrzeuge.

Die Unfallverursacherin zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Hubschrauber in das Universitätsklinikum Augsburg verbracht. Fahrer und Beifahrer aus dem Pkw auf der Kreisstraße zogen sich leichte Verletzungen zu.

Neben Polizei war auch die Feuerwehr Pöttmes für Rettungs-, Reinigungs und Verkehrsmaßnahmen vor Ort.

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Eine Streife der Polizeiinspektion Aichach kümmerte sich um die Unfallaufnahme.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.