Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Wulfertshausen: Beim Gegenlenken überschlagen

Ein junger Autofahrer verursachte am 07.01.2021 bei Wulfertshausen einen Verkehrsunfall, bei dem Totalschaden entstand.
Am Donnerstag, gegen 07.15 Uhr, befuhr ein 20-jähriger mit seinem Pkw, VW Polo die Ortsverbindungsstraße von Wulfertshausen nach Friedberg. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam der Pkw-Fahrer etwa 500 Meter nach dem Ortsende von Wulfertshausen aus Unachtsamkeit nach rechts ins Bankett ab. Beim Gegenlenken kam das Fahrzeug anschließend nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam in einem angrenzenden Acker zum Liegen. Der 20-jährge blieb unverletzt. Aufgrund des Unfallgeschehens wurde er vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Friedberg zur weiteren Untersuchung verbracht. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Der VW Polo musste abgeschleppt werden. Eine Streife der Polizeiinspektion Friedberg nahm den Unfall auf und schätzt den Sachschaden auf rund 2.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.