Landkreis BiberachRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Achstetten: Schotter auf der Fahrbahn kostet Biker das Leben

Seinen Verletzungen erlag am gestrigen Donnerstag, den 12.08.2021, ein Motorradfahrer bei Achstetten.
Gegen 18.00 Uhr fuhr der 35-Jährige mit seiner Honda von Achstetten in Richtung Stetten. In einer Rechtskurve befand sich Schotter vom Bankett auf der Fahrbahn. Der Kradlenker bremste, verlor dabei die Kontrolle über seine Honda und prallte gegen einen entgegenkommenden MAN Lkw. Dessen 51-jähriger Fahrer hatte noch versucht, durch Bremsen und Ausweichen nach rechts, den Unfall zu vermeiden. Reanimationsmaßnahmen am Unfallort blieben ohne Erfolg und der 35-Jährige verstarb an der Unfallstelle.

Um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren, ordnete die Staatsanwaltschaft Ravensburg ein Gutachten an. Durch den Unfall war die Kreisstraße bis etwa 21.15 Uhr voll gesperrt. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.