Landkreis BiberachRegionalnachrichten

Bad Schussenried: 11-Jähriger stürzt mit Rad – Rettungshubschrauber im Einsatz

Am gestrigen Sonntag, den 15.05.2022, verlor ein Elfjähriger bei Bad Schussenried die Kontrolle über sein Fahrrad.
Gegen 12.00 Uhr war der Junge mit einem vollgefederten Mountainbike in der Zellerhofstraße unterwegs und befuhr im dortigen Bikepark eine Rampe. Ohne Fremdeinwirkung stürzte der junge Mann und schlug auf dem Boden auf, wobei der das Bewusstsein verlor. Zeugen fanden den Elfjährigen und verständigten den Notarzt. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte leisteten die Zeugen Erste Hilfe. Das Kind trug durch den Sturz schwere Verletzungen davon. Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten in eine Klinik. Das Polizeirevier Riedlingen hat den Unfall aufgenommen und ermittelt nun den genauen Hergang.

Lob für Zeugen
Die Polizei lobt das Verhalten des aufmerksamen Zeugen. “Hinschauen, helfen, melden” sind die drei Stichworte, mit denen die Polizei im dafür wirbt, in einem Fall wie diesem Verantwortung zu übernehmen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.