Landkreis BiberachRegionalnachrichten

Bad Schussenried: Pkw-Lenker übersieht 16-jährigen Rollerfahrer

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagabend, dem 12.07.2019, zwischen einem Autofahrer und einem Roller-Lenker in Bad Schussenried.
Ein 40-jähriger Mann befuhr mit seinem BMW die Buchauer Straße in Richtung Saulgauer Straße. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah der BMW-Fahrer einen 16-jährigen Kleinkraftrad-Lenker. Der Rollerfahrer kollidiert hierbei mit der Fahrerseite des BMW und kam zum Sturz. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.