Landkreis BiberachRegionalnachrichten

Bad Schussenried: Traktor beginnt beim Starten zu brennen

Ein technischer Defekt führte am Dienstag, den 02.02.2021 in einem Stadtteil von Bad Schussenried zu einem Feuerwehreinsatz.
Nach Erkenntnissen der Polizei wollte ein Arbeiter auf einem Hof in Otterswang einen Traktor starten, der in einer Scheune stand. Gegen 08.00 Uhr schlugen beim Starten des Motors Flammen aus dem Motorraum. Der Besitzer kam hinzu und reagierte schnell. Er klemmte die Batterie ab und löschte den Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher. Menschen und Tiere blieben unverletzt. An dem Gebäude entstand kein Schaden. Die Polizei geht davon aus, dass ein technischer Defekt ursächlich für das Feuer war. Den Schaden am Traktor beziffert sie auf rund 10.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.