Landkreis BiberachRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Ingoldingen: Opel prallt gegen Stroh

Auf glatter Straße rutschte ein Pkw Opel am Donnerstag, 24.01.2019, gegen 06.30 Uhr bei Grodt.
Der Pkw war zwischen Grodt und Muttensweiler unterwegs. Der Opel rutschte auf der glatten Straße, kam neben die Fahrbahn und prallte gegen zwei Strohballen. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht. Ein Krankenwagen transportierte den 20-Jährigen in ein Krankenhaus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 4.000 Euro.

Die Polizei empfiehlt, beim Fahren sowie beim Bremsen stets aufmerksam zu sein. Aktuell beeinflusst insbesondere das Wetter das Fahrverhalten. Glätte und Schnee sind oft schwer einzuschätzen oder werden unterschätzt. Somit ist eine ständige Aufmerksamkeit und eine Bremssicherheit sehr wichtig, um Situationen richtig einschätzen zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.