Landkreis BiberachRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten
Trend

Kreis Biberach: Unfall auf der B312 fordert drei Menschenleben

Bei einem Frontalzusammenstoß, am 01.11.2021, zweier Pkw starben auf der B312 bei Uttenweiler drei Menschen.
Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei war eine 38-Jährige an Allerheiligen mit ihrem Pkw Skoda auf der Bundesstraße 312 in Richtung Biberach
unterwegs. Kurz nach 19.00 Uhr geriet sie aus unbekannter Ursache auf Höhe der Abzweigung nach Rupertshofen – im Verlauf einer leichten Rechtskurve – auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr. Dort stieß die 38-Jährige frontal mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Opel Corsa zusammen.
Die 32-jährige Opelfahrerin und ihr 33 Jahre alter Beifahrer erlitten bei dem Zusammenstoß tödliche Verletzungen. Auch die Skodafahrerin erlag an der Unfallstelle ihren Verletzungen.
Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge etwa drei Stunden komplett gesperrt. Es war eine örtliche Umleitung eingerichtet.
Der Rettungsdienst rückte mit drei Rettungswägen und drei Notärzte an. Ebenso waren die Feuerwehren Uttenweiler und Biberach im Einsatz. Sie kümmerten sich um die Befreiung der Personen, unterstützten den Rettungsdienst, leuchteten die Unfallstelle aus und kümmerten sich um die Absicherung. Ein ebenfalls alarmierter Rettungshubschrauber wurde während des Anfluges abbestellt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.