Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

12-Jähriger verletzt sich beim Spielen

Mit leichten Verletzungen musste ein 12-Jähriger am 10.07.2018 mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Dillingen verbracht werden.
Der Junge war gestern gegen 18.00 Uhr beim Spielen auf das offenstehende Tor beim Donaustation geklettert. Dabei blieb er mit seiner Hand oben am Tor hängen und zog sich eine Schnittverletzung zu.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.