Landkreis Dillingen a. d. Donau.Regionalnachrichten

Autofahrerin fährt auf haltenden PKW auf

Sachschaden entstand gestern in Wertingen bei einem Auffahrunfall. Verletzt wurde niemand.
Am 10.11.2016, gegen 09.00 Uhr, fuhr ein 46-jähriger Autofahrer in Wertingen auf der Gottmannshofer Straße stadtauswärts. Als er beim Linksabbiegen auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes verkehrsbedingt anhalten musste fuhr eine 36-jährige Pkw-Fahrerin auf. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 4.500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.