Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Bachhagel: Reiterin erleidet bei Sturz Kopfverletzungen

Am 03.07.2019 gegen 20.40 Uhr stürzte eine 20-jährige Reiterin aus dem Bereich Gingen von ihrem Haflinger und zog sich dabei Verletzungen am Kopf zu.
Die Reiterin war zuvor mit ihrer 10-jährigen Schwester und dem Pony im Bereich der Waldstraße auf einem Feldweg entlang geritten, wobei sich die Schwestern abwechselten. Hierbei erschrak sich der Haflinger und scheute. Dabei fiel die 20-jährige Reiterin vom Pferd. Zum Unfallzeitpunkt trug die Reiterin keinen Reithelm. Ihre Schwester konnte daraufhin das Pony wieder einfangen, ein vorbeikommender Passant bemerkte die verletzte Reiterin und verständigte den Rettungsdienst. Sie musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Dillingen gebracht werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.