Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Biburg: Nach verdächtigem Verhalten kontrolliert

Bei einer Streifenfahrt der Polizei Dillingen am 05.10.2018 entdeckten die Beamten verdächtiges und kontrollierten einen 23-Jährigen.
Freitagnacht gegen 22.45 Uhr befuhr eine Polizeistreife eine kleine Verbindungsstraße zwischen Biburg und Diedorf. Dort kamen sie an einer Stelle vorbei, an der sich überwiegend Jugendliche treffen. Als ein dort aufhältiger 23-Jähriger die Streife erblickte, warf er etwas ins angrenzende Feld. Bei einer Überprüfung wurde dann festgestellt, dass es sich um eine geringe Menge Marihuana handelte. Eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetzes folgt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.