Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Binswangen: Eisplatte eines Lkw zerstört Windschutzscheibe

Einen Schaden von rund 1.000 Euro verursachte ein bisher unbekannter Lastkraftwagenfahrer am gestrigen Montagmorgen, 02.12.2019, bei Binswangen.
Er hatte eine Eisplatte vom Planenaufbau seines Anhängers verloren und diese war gegen die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Fords geflogen. Der 45-jährige Fordfahrer war auf der Staatsstraße 2033 in Richtung Dillingen unterwegs, als ihm das Lastkraftwagengespann auf Höhe der Einfahrt zur Bettelstraße entgegenkam. Die herabgefallene Eisplatte brachte die Windschutzscheibe seines Wagens zum Bersten. Der Fahrer des Anhängerspanns fuhr weiter in Richtung Wertingen und beging somit Fahrerflucht.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Wertingen unter Telefon 08272/99510 zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.