Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Binswangen: Zwei Leichtverletzte nach Vorfahrtsverstoß

Am 20.01.2020, gegen 14.00 Uhr, kam es in Binswangen, an der Einmündung der Bettelstraße auf der Staatsstraße 2033, zu einem Zusammenstoß.
Kollidiert war ein 76-jähriger VW-Fahrer und eine vorfahrtsberechtigte Fahrerin eines Audis. Durch den Aufprall wurde der Audi gegen die Leitplanke geschleudert. Sowohl die 22-jährige Fahrerin als auch die 51-jährige Beifahrerin wurden durch den Aufprall leicht verletzt und mussten im Krankenhaus Wertingen behandelt werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 6500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.