Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Bissingen: 20000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Im Kreis Dillingen, bei Bissingen, ereignete sich am 11.02.2015 ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine Person verletzt hatte.
Am Nachmittag, gegen 16:25 Uhr, wollte ein 64-jähriger Mann aus dem Kesseltal von Thalheim kommend nach links in die Staatsstraße 2212 in Richtung Dillingen einbiegen. Beim Einfahren übersah er einen von rechts aus Richtung Nördlingen kommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Bei dem Unfall wurde der 64 Jährige leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Dillingen eingeliefert. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 20.000 Euro.



Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.