Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Autofahrerin streift Pkw an Tankstelle und fährt weiter

Ein Zeuge konnte am 04.01.2021 an einer Tankstelle in Dillingen eine Unfallflucht beobachten.
Gegen 14.10 Uhr tankte eine bislang unbekannte Autofahrerin an einer Zapfsäule einer Tankstelle an der Donauwörther Straße. Nach dem Bezahlvorgang fuhr sie links mit ihrem grauen Ford Mondeo an einem geparkten schwarzen VW Passat vorbei und streifte dabei das Fahrzeug an der hinteren Stoßstange. Der Unfall wurde von einem Zeugen beobachtet, der sich das Kennzeichen notierte. Die Unfallverursacherin setzte anschließend ihre Fahrt fort, ohne sich um die Schadensabwicklung zu kümmern. Durch die Polizeiinspektion Dillingen werden nun weitere Ermittlungen zur Unfallverursacherin geführt. Am VW Passat entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.