Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Beim Rückwärts ausparken gegen Laternenmast geprallt

Am 30.09.2019 gegen 11.45 Uhr wollte der Fahrer eines Audis in der Rosenstraße rückwärts aus einer Parklücke ausparken. Unfallfrei klappte dies nicht.
Dabei übersah er jedoch einen Laternenmast und prallte mit dem Fahrzeugheck dagegen. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Der Fahrer erlitt durch den Aufprall leicht Verletzungen im Nackenbereich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.