Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Betrunken mit gestohlenem Fahrrad zur Polizei gefahren

Am 13.04.2022´, gegen 08.00 Uhr, erschien ein 38-jähriger Litauer auf der Polizeiinspektion Dillingen, um Anzeige zu erstatten. Er handelte sich einigen Ärger ein.
Bei der Anzeigenaufnahme fiel dem Beamten jedoch bereits der starke Alkoholgeruch auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Auf Nachfrage gab er an, mit dem Fahrrad zur Dienststelle gefahren zu sein. Bei der Überprüfung des Herrenrads stellte sich dann noch heraus, dass der 38-Jährige das Fahrrad zuvor von einem Mitarbeiter einer Spedition gestohlen hatte. Daraufhin erfolgten eine Blutentnahme und zwei Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrraddiebstahls.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.