Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Drogen bei Kontrolle weggeworfen

Die Sicherheitswacht Dillingen wollte einen Jugendlichen kontrollieren, worauf dieser flüchtet. Drogen weggeworfen.
Am 14.05.2015, gegen 19:45 Uhr wollten zwei Mitglieder der Sicherheitswacht am Oberen Quellweg einen Jugendlichen kontrollieren. Daraufhin flüchtete der zu Fuß. Bei seiner Flucht warf er einen Tabakbeutel in ein Gebüsch. In diesem Beutel wurde eine kleinere Menge an Cannabis aufgefunden.

Der Jugendliche wird wie folgt beschrieben:
Ca. 17 Jahre alt, ca. 1,78 cm groß, blonde, an den Seiten abrasierte Haare. Der Täter trug einen dunkelblauen Trainingsanzug mit weißen Streifen.

Wer Angaben zu dem Täter machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 09071/560 mit der Polizeiinspektion Dillingen in Verbindung zu setzen.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.