Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Dillingen: Graffiti an Hauswand gesprüht

Im Zeitraum vom 01.03.2019, 18.00 Uhr bis 02.03.2019, 10.00 Uhr wurde die Hauswand eines Einfamilienhauses in der Haydnstraße mit Graffiti besprüht.
Diesen Sachverhalt teilten die Eigentümer des Hauses bei der Polizei mit. Wer für diese Sachbeschädigung verantwortlich ist, konnten die Geschädigten nicht sagen. Die Schadenshöhe wurde auf etwa 1500 Euro geschätzt. Hinweise werden unter der Telefonnummer 09071/56-0 entgegengenommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.